STUDI ESTETIKA EKSPERIMENTAL: TANGGAPAN PEMBACA AKADEMIK TERHADAP DRAMA DIE DREIGROSCHENOPER KARYA BERTOLT BRECHT

DIYAN FATIMATUZ , ZAHRO (2012) STUDI ESTETIKA EKSPERIMENTAL: TANGGAPAN PEMBACA AKADEMIK TERHADAP DRAMA DIE DREIGROSCHENOPER KARYA BERTOLT BRECHT. S1 thesis, UNIVERSITAS NEGERI YOGYAKARTA.

[img]
Preview
Text
COVER - 07203241040.pdf

Download (6MB) | Preview
[img]
Preview
Text
BAB 1 - 07203241040.pdf

Download (190kB) | Preview
[img]
Preview
Text
BAB 2 - 07203241040.pdf

Download (525kB) | Preview
[img]
Preview
Text
BAB 5 - 07203241040.pdf

Download (256kB) | Preview
[img]
Preview
Text
LAMPIRAN - 07203241040.pdf

Download (8MB) | Preview

Abstract

Das Ziel der Forschung ist die Meinung der akademischen Leser auf Bertolt Brechts Drama Die Dreigroschenoper zu beschreiben. Die Meinungen sind (1) allgemeine Bewertung, (2) Bewertung nach den spezifischen Kriterien, und (3) die relevanten Kriterien in der Rationalisierung der akademischen Leser in Richtung des Dramas. Die akademischen Leser beziehen sich auf 66 Studenten an der Deutschabteilung UNY, die an der Literatur II Vorlesung im Jahrgang 2010/2011 teilnehmen. Sie werden als informierte Leser betrachtet, weil sie die Kriterien von Fisch erfüllt haben, und auch als echte Leser kategorisiert. Daten von angepassten Umfrage werden aus Rien T. Segers Forschung in der Yale-Universität erhalten. Validität des Instruments wird durch Konstruktvalidität durch Konsultation mit Prof. Dr. Suminto A. Sayuti (expert judgment) erhalten. Die Zuverlässigkeit wird durch die Berechnung des Koeffizienten Alpha Cornbach mit dem Ergebnis rxx = 0.736 erhalten. Dann werden Daten von deskriptiven Statistik Technik über Microsoft Excel und SPSS 17 analysiert. Danach wird das Ergebnis in Tabellenform angeordnet und beschrieben. Das Ergebnis der Forschung zeigt, dass (1) nach der Skala von Alan C. Purves der Durchschnitt der allgemeinen Bewertung der akademischen Leser zu Bertolt Brechts Drama Die Dreigroschenoper 5,5 ist. Das bedeutet, dass dieses Drama von den akademischen Lesern gut beurteilt wird, (2 ) es gibt keine niedrige Note von den akademischen Lesern für alle Kriterien. Zeit und Komplexität sind die Kriterien, die mittelmäβige Note bekommen haben. Die Technik, die Lebensechte, die Charakterisierung, das Interesse der Leser, die Sprache, die Ironie, das Gefühl, das Thema, die Anziehung, die Spannung der Geschichte, die Glaubwürdigkeit, das Grundstück, die Leser Zufriedenheit, der Konflikt, die Ganzheit, die Phantasie, und die Struktur sind Kriterien, die hohe Note von den akademischen Lesern bewertet werden. Das einzige Kriterium, das sehr hohe Note von den akademischen Lesern bewertet wird, ist die Spontanität, (3) die relevanten Kriterien in der Rationalisierung der akademischen Leser auf Bertolt Brechts Drama Die Dreigroschenoper sind die Spontanität (0,53), das Gefühl (0,46), die Sprache (0,29), die Charakterisierung (0,32), die Ganzheit (0,29), und die Lesers Zufriedenheit (0,29), im Vergleich zu den vierzehn anderen Kriterien.

Item Type: Thesis (S1)
Subjects: Bahasa dan Sastra > Bahasa Jerman
Perpustakaan
Divisions: Fakultas Bahasa dan Seni > Pendidikan Bahasa Jerman
Depositing User: Eprints
Date Deposited: 11 Feb 2013 03:51
Last Modified: 29 Jan 2019 18:23
URI: http://eprints.uny.ac.id/id/eprint/9929

Actions (login required)

View Item View Item